Hinrichtungsfallbeil für Geschwister Scholl wieder aufgetaucht


Hinrichtungsfallbeil für Geschwister Scholl wieder aufgetaucht
MÜNCHEN. Das in Vergessenheit geratene Fallbeil, mit dem 1943 die Geschwister Scholl hingerichtet wurden, ist im Depot des Nationalmuseums aufgetaucht.

Es befand sich die letzten vierzig Jahre im Depot des Bayerischen Nationalmuseum in München.
以上のドイツ語記事のショル兄妹処刑に使用したギロチンが見つかる

白バラの祈り -ゾフィー・ショル、最期の日々 ヒトラー政権に立ち向かった21歳の女性ゾフィー・ショルの実話を元に映画化した感動ドラマ

1.Hinrichtungsfallbeil für Geschwister Scholl wieder aufgetaucht

Hinrichtungsfallbeil → Hinrichtung(s)+ Fallbeil(N)
Hinrichtung(F)execution [law]
Fallbeil(N)guillotine

Geschwister Scholl ショル兄妹
妹のゾフィー・ショル(Wikipedia日本語)

兄のハンス・ショル(Wikipedia日本語)

白いバラ(Wikipedia日本語)

wieder、once again

aufgetaucht → auftauchen、to appear、to surface、to turn up


2.Das in Vergessenheit geratene Fallbeil, mit dem 1943 die Geschwister Scholl hingerichtet wurden, ist im Depot des Nationalmuseums aufgetaucht.
ドイツ語文法の観点から見ると、この文はいくつかの要点が含まれていることを感じるでしょう。

まず主語になっている Das (in Vergessenheit geratene) Fallbeil
カッコ内はFallbeil を説明、修飾している形容詞的な働きをしていると言えましょうか。

もちろん関係代名詞をつかて Fallbeil を説明することも出来ますが、
そうすると文がもっとながくなってしまう、語数がもっと増えてしまう。
Das Fallbeil, das in Vergessenheit geraten wurde, といった如しですね。
実際、次に関係代名詞文が続いていますね。
だから Fallbeil を説明するのに関係代名詞使用は敬遠したとも言えるかも。


その続く関係代名詞文がこれです。
mit dem 1943 die Geschwister Scholl hingerichtet wurden,
dem は関係代名詞。 何を指しているかといえば、もちろん、 Fallbeil ですね。

mit はもちろん、前置詞。 Fallbeil を使って、ということで mit が使われています。
mit は3格を要求しますので、関係代名詞は der の3格、dem が使われている次第。

更に文の要素が続きます。主語の Das Fallbeil を追加的に説明しています。
(Das Fallbeil) ist im Depot des Nationalmuseums aufgetaucht.


3.Es befand sich die letzten vierzig Jahre im Depot des Bayerischen Nationalmuseum in München.

befand sich → sich befinden、to stand

Depot(N) storage
Bayerischen Nationalmuseum

Es werde nun darüber nachgedacht, wie das von den Nationalsozialisten als Mordwerkzeug genutzte Fallbeil nun doch der Öffentlichkeit gezeigt werden könne. Konkrete Entscheidungen gebe es dazu aber noch nicht. Mit dem transportablen Fallbeil wurden von 1940 bis 1945 während der NS-Diktatur 2.805 Menschen hingerichtet, außer in München auch in Dresden, Frankfurt, Stuttgart und Wien.

Hans und Sophie Scholl gehörten zur Widerstandsgruppe Weiße Rose, die ab Juni 1942 mit Flugblättern zum Widerstand gegen die Nationalsozialisten aufgerufen hatte. Bei einer Flugblattaktion in der Münchner Universität wurden sie am 18. Februar entdeckt und zusammen mit ihrem Kommilitonen Christoph Probst zum Tode verurteilt.

Nur drei Tage später wurden die Geschwister Scholl am 21. Februar im Münchner Gefängnis Stadelheim geköpft, einen Tag später auch Probst. Nach einem zweiten Prozess wurden 1943 drei weitere Mitglieder der Weißen Rose mit dem Fallbeil hingerichtet.

http://www.nachrichten.at/nachrichten/weltspiegel/Hinrichtungsfallbeil-fuer-Geschwister-Scholl-wieder-aufgetaucht;art17,1275994

「人気blogランキング」へも
応援と感激の一クリックをDanke!♪
お祈りも叫べば神様に通じる??
乗客同士のムズ痒い”スモール”トーク?

この記事へのコメント